Jugend trainiert für Olympia Volleyball: Creglingen sichert sich 1. Platz im Kreisfinale

Weikersheim, 07.12.2023 – Teamgeist und herausragende Leistungen prägten das diesjährige Kreisfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ im Volleyball der Wettkampfklasse III (Jahrgang 2009 – 2011). Unter der Leitung der Betreuer Frank Johne und Steffen Lutz traten die Spieler Laurens Johne, Julian Appel, Nico Lang, Marc Kellermann und Ben Kade an, um sich mit anderen Schulen zu messen.

Ihr erstes Spiel gegen das Gymnasium Weikersheim entschieden sie souverän mit 15 : 4 und 15 : 5 für sich. Auch gegen die zweite Mannschaft des DOG Bad Mergentheim und gegen das erste Team der Realschule Sankt Bernhard behielten sie die Oberhand, sicherten sich den ersten Platz in ihrer Gruppe und qualifizierten sich für das Halbfinale.

Im Halbfinale trafen die Jungs vom Schulverbund auf die Realschule Sankt Bernhard 2 und zeigten erneut ihre Dominanz mit klaren Sätzen von 15:5 und 15:4. Im Finale traten sie gegen die Mannschaft des DOG Bad Mergentheim 1 an und behaupteten sich mit einem ersten Satzgewinn von 15:12 sowie einem überzeugenden 15:5 im zweiten Satz.

Mit dem erkämpften 1. Platz im Kreisfinale sicherte sich das Team aus Creglingen die Qualifikation für die Zwischenrunde. 

Der Blick richtet sich nun gespannt auf die kommenden Herausforderungen in der Zwischenrunde. Das Volleyball-Team aus Creglingen hat bewiesen, dass es zu den Top-Mannschaften gehört und wird sicherlich mit großem Enthusiasmus und Ehrgeiz in die nächsten Wettkämpfe gehen. Wir dürfen gespannt sein, wie weit sie bei „Jugend trainiert für Olympia“ kommen werden.

Schulverbund Creglingen

Kieselallee 15
97993 Creglingen

Tel: 07933-9121-0
Fax: 07933-9121-50
info@schulverbund-creglingen.de
Unsere Ansprechpartner
Schulleitung

Diana Romen
Michael Frank
Markus Häfner

Alle Termine