In Creglingen wird der Wald zum Klassenzimmer

Seit diesem Schuljahr nimmt die Klasse 8c der Realschule Creglingen am Projekt „Schulwald“ des Forstamtes des Main-Tauber-Kreises teil. An 7 Tagen wird der Unterricht vom Klassenzimmer in den Wald verlegt. Die Schüler bewirtschaften in Zusammenarbeit mit den Förstern und Waldarbeitern ein 3 Hektar großes Waldstück. Was es genau zu tun gibt und was getan wird, wird zwischen Schülern, Förstern und Lehrern abgesprochen. Im Wald wird praktisch gearbeitet. Die Bildungsinhalte werden aber auch nach den Waldtagen im Fachunterricht aufgegriffen und nachbereitet. Aktuell planen die Schüler Sitzgelegenheiten für den Schulhof aus dem selbst geschlagenen Holz zu erstellen und Waldhütten zu bauen für Unterricht im Freien. Wir sind gespannt und werden berichten, wie sich die Ideen entwickeln und in die Tat umgesetzt werden. Das Projekt „Schulwald“ ist als ein langfristiges Projekt gedacht, dass nach diesem Schuljahr an die nächsten 8. Klassen weitergegeben werden soll. Die bisherigen Erfahrungen sind großartig. Schüler, Lehrer, Eltern und Förster sind begeistert.

https://www.l-tv.de/mediathek/61232/In_Creglingen_wird_der_Wald_zum_Klassenzimmer.html

Schulverbund Creglingen

Kieselallee 15
97993 Creglingen

Tel: 07933-9121-0
Fax: 07933-9121-50
info@schulverbund-creglingen.de
Unsere Ansprechpartner
Schulleitung

Diana Romen
Michael Frank
Markus Häfner

Termine & Veranstaltungen
25.07.2022
Zeugnisausgabe
Alle Termine