Abschlussfeier der 9. Klasse der Werkrealschule Creglingen

Unter dem Motto „ready for take off“ fand am Donnerstag, den 13.07.2023 die Abschlussfeier der neunten Klasse der Werkrealschule Creglingen statt. Die Cafeteria der Schule verwandelte sich in einen festlichen Ort, um die SchülerInnen gebührend zu verabschieden.

Die Moderatorinnen des Abends, Amelie Kade und Emma Demmig, führten charmant und humorvoll durch das Programm und sorgten für eine angenehme Atmosphäre unter den Gästen.

Die Abschlusszeugnisse wurden von Konrektor Herr Häfner sowie Klassenlehrer Herr Lutz an die insgesamt 17 SchülerInnen übergeben. Stolze Gesichter blickten in die Zukunft, als sie ihre wohlverdienten Zeugnisse in den Händen hielten.

Als Ehrengast sprach auch Bürgermeister Herr Hehn zu den AbsolventInnen. Er gratulierte den jungen Menschen herzlich zu ihrem Abschluss und hob die Bedeutung einer guten Ausbildung für die persönliche und berufliche Entwicklung hervor.

Besondere Anerkennung erhielten Jana Heck und Martina Storr, die mit Belobigungen für ihre guten Leistungen geehrt wurden.

Von den 17 AbsolventInnen haben sich elf Schülerinnen und Schüler entschieden, eine Ausbildung zu beginnen, während sechs SchülerInnen den Weg einer weiterführenden Schule einschlagen.

Die gesamte Schulgemeinschaft wünscht den AbsolventInnen alles Gute für ihre weiteren Lebenswege und viel Erfolg auf ihrem Weg „ready for take off“!